Eine neue Adresse für unser Rathaus und Bürgerhaus

Die U2L sieht es etwas anders!

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Noch mehr Geld in den Haushalt

So  wie die Sprecherin der CDU Fraktion sah es auch der Fraktionsvorsitzende  Hans-Jürgen Fiegand,  und gemeinsam wurden 500.000 Euro für den Kindergarten mit einem Sperrvermerk versehen.

Die Straßenbahn durch Lohfelden ist keine Option für unsere Fraktion. Es sollte mehr Geld in E- und Wasserstoffbusse gesteckt werden, und unsere  Einwohner dort abgeholt weden wo sie wohnen. Ein  schienengebundenes System ist in der heutigen Zeit ist nicht mehr so flexibel. Außerdem gab es bereits zwei Machbarkeitsstudien.

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Waldauer wollen keine Straßenbahn

Null Interesse an der Straßenbahn.

Bis jetzt noch keine Stimmen aus Partei, Vereinen und Privatpersonen. Es wäre sinnvoller die Busse auf Elektrobusse oder Wasserstoffbusse umzustellen und die Bewohner dort abzuholen wo sie wohnen. Das ist die Meinung der Waldauer Anwohner.

So wird es aussehen, wenn die Autos hinter der Straßenbahn fahren. Wo bleibt da der Umweltgedanke?

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Eichen bleiben stehen

Nun sind es doch nur zwei von vier Bäumen die bei der Umgestaltung der Vollmarshäuser Str weichen müssen. Hoffentlich wird es zum Schuß nicht zu eng. Laut der verantwortlichen von Hessen-Mobil soll die Straße schmäler werden. Schon jetzt kommt es zu Problemen bei der Durchfahrt von Bussen, LKW`s und Traktoren.

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die Straßenbahn nach Lohfelden

Weil die Stadt Kassel ihr Straßenbahn nach Harleshausen nicht gefördert bekommt, soll nun die Straßenbahn bis ins Ortszentrum nach Lohfelden gebaut werden.

siehe Artikel aus der HNA

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Neue LED Leuchten für Lohfelden

Schon seit mehr als 10 Jahren versucht die U2L die Leuchten in Lohfelden auf LED – Technik umzustellen. Es gibt noch sehr viele Dunkelstellen. Doch leider hat man sich für eine lange Umstellungzeit entschieden. Heute hätte sich die Umstellung schon lange bezahlt gemacht. Fuldatal hat sich für zwei Fördertöpfe beim Land und Bund beworben und 30000 Euro Fördermittel erhalten.

Warum Lohfelden nicht?

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

U2L spendet für 200 Bäume in der Söhre

 

Die Unabhängige Liste Lohfelden macht eine etwas andere Spende

Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit eine Baumspende für die Söhre zu tätigen.

Nach kurzer Überlegung kam die Anregung aus der Fraktion so etwas für unseren Klimaschutz zu tun.

Alle Gemeindevertreter der U2L zusammen mit dem Verein der U2L haben sich auf den Weg gemacht, und somit 200 Bäume für unsere Söhre mit ihrer Spende erworben.

Das können sie als Bürger unserer Gemeinde auch tun.

Für nur 5 Euro gibt es einen Baum. Die Spende einfach auf das Konto unserer Gemeindekasse einzahlen, unter der Aktion „ Baumspende Söhre“.

Die Zusage durch das Forstamt steht, die Bäume auf unserem Gebiet an zu pflanzen.

Bleiben Sie gesund

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ladesäulen in Lohfelden

Was die SPD und Bündnis 90 Grüne beantragen, ist in Baunatal schon Schnee von gestern.

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Allgemein | Schreib einen Kommentar

Trauerfälle

Für eine bessere und schnellere Information

Veröffentlichung von Trauerfällen auf der gemeindlichen Homepage unter der Rubrik „Trauerfälle“

Änderungsantrag zum Antrags der SPD Fraktion Aufstellung von zusätzlichen Schaukästen in allen Ortsteilen

Sehr geehrter Herr Thiele,

wir bitten Sie folgenden Änderungsantrag für die nächste Gemeindevertretersitzung zu berücksichtigen:

Der Gemeindevorstand wird beauftragt, auf der Homepage der Gemeinde Lohfelden eine Rubrik : „Trauerfälle“ einzurichten. 

Begründung:

Um eine kostengünstige Variante der Veröffentlichung von Trauerfälle zu ermöglichen, bitten wir um eine Umgestaltung auf der Homepage.

Die Veröffentlichung im Blickpunkt kann nicht zeitnah erfolgen.

Der Aufwand für die Gemeinde ist bei weiteren zu betreuenden Schaukästen sehr hoch.

Die betroffenen Bürger werden auch von den Trauernden informiert, und über die Nachbarschaft.

Diese Neuerung ist auch klimaneutral.

 

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Anträge | Schreib einen Kommentar

Neuer Pump Track für unsere Jugendlichen

Die U2L kämpft für einen größeren Pump Track!

Neugestaltung Pump –Track -Änderungsantrag am 29.03.22

 

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

wir bitten Sie folgenden Antrag bei der Erstellung der nächsten Gemeindevertretersitzung zu berücksichtigen:

 

Die  Gemeindevertretung beschließt einen neuen Pump -Track zu bauen.

Geeignete Standorte sind laut Bauamt vorhanden.

Diese sollten mit den Jugendlichen nochmals erörtert werden, damit für alle Altersklassen und Interessengruppen eine adäquate Anlage entsteht.

Die eingeplanten 100.000,-€ werden auf 300.000,-€ erhöht.

Geeignete Fördermittel sind mit zu beantragen.

 

Begründung:

Uns wurde bei einem Vororttermin die Möglichkeit der Errichtung eines Pump-Tracks an den Richterhallen durch die Jugendpflege vorgestellt.  Nach intensiven Überlegungen und Rücksprache mit der Jugendpflege möchten wir für die Jugendlichen, nach einer langen Coronazeit mit vielen Einschränkungen, ein außergewöhnliches Projekt initiieren.

Ein Standort an den Richterhallen hat zwei zu bedenkende Nachteile – die Lärmbelästigung in unmittelbarer Nähe der Wohnhäuser und die Beeinträchtigung der Landemöglichkeit für Rettungshubschrauber.

Die Finanzierung kann durch den Verkaufserlös des gemeindeeigenen Jugendheims Planet V mit € 170.000,- (Kostenstelle I102500003) unterstützt werden, und somit kommt das Geld wieder direkt den Jugendlichen  zu Gute.

€ 100.000,- sind bereits auf der Kostenstelle I062000005 eingeplant.

€ 25.000,- müssen dann nur noch generiert werden, da uns bereits 2 örtliche Betriebe Spenden in Höhe von je € 2.500,-  zugesichert haben.

Veröffentlicht unter Aktuelle Berichte, Anträge | Schreib einen Kommentar